Dr. Alexander Mokosch

Allgemeines Abitur 1988 in Neu-Ulm
Angehöriger des Gebirgsjägerbataillons 231 in Bad Reichenhall
Studium der Medizintechnik in Ulm/Do.
Studium der Zahnmedizin an der Friedrich Alexander Universität Erlangen/Nürnberg und der Julius Maximilian Universität Würzburg
Assistenzarztzeit in Bamberg
Gründung der eigenen Praxis in Walsdorf 2000
Angehöriger des Lehrkörpers zur ZMP am Fachkolleg für Dentalpraxen (www.fa-dent.de)
Mitglied des Prüfungsausschusses zur ZMP der Bayerischen Zahnärztekammer, München
Mitglied im Vorstand der Gemeinschaft Bamberger Zahnärzte e.V.
Leitung eines Qualitätszirkels für Zahnärzte in Bamberg
Deutsche Gesellschaft für Zahn,- Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK)

Kathrin Mokosch

Zahnmedizinische Verwaltungsassistentin.
Seit 2006 Unterstützung mehrerer Zahnarztpraxen im Raum Ober- und Unterfranken in der Abrechnung und QM

Annette Hetzel

Zahnmedizinische Prophylaxe Assistentin

Ivonne Zellmann

Zahnmedizinische Fachangestellte

Daniela Göbel

zahnmedizinische Fachangestellte

Laura Goggi

Fortgebildete Zahnmedizinische Fachangestellte

Dr. Thomas Stumpf

2009 – 2014 Zahnmedizin Studium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
2015 Promotion
2015 – 2019 Vorbereitungs- u. Entlastungsassistent in unterschiedlichen Zahnarztpraxen
2017 – 2018 Curriculum Implantologie der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI)
Seit 2019 Weiterbildung zum DGParo Spezialisten in der Praxis PD Dr. Dr. Markus Schlee u. Dr. Florian Rathe MSc.
Seit 2021 Mitarbeit in der Zahnarztpraxis Dr. Mokosch

Mitgliedschaften: DGZMK, DGParo, DGI